Pia Bornfelder

Alter: geb. 1992
Beruf:
Ich arbeite im Rechnungswesen
Mitglied seit:
Gründungsmitglied, Schatzmeisterin, Schauspiel, Organisation, Vorstand

Theatererfahrung:
Ja, ich habe mit 13 Jahren für ein Jahr im Schauspielensemble Iserlohn mitgespielt. 2010 bin ich dann zum Kinder- und Jugendtheater „Stageplay“ gekommen. Dort durfte ich eine kleine Rolle in dem Film „Symptom Liebe“ übernehmen.

Im Jahr 2018 habe ich in dem Theaterstück „Klarastrophe“ meine erste größere Rolle spielen dürfen.

Absolute Traumrolle:
Eine richtig spezifische Traumrolle habe ich gar nicht.
Ich fänd es nur mal toll eine Rolle zu spielen, bei der das Publikum begeistert von meiner Rolle und meiner schauspielerischen Fähigkeiten ist.

Schauspieler, die ich bewundere:
Ganz klar Johnny Depp. Ich kenne keinen Schauspieler der in so unterschiedliche Rollen schlüpfen und sich optisch dabei so verändern kann, dass man ihn nicht wiedererkennt. Vor allem finde ich ihn in all seinen Rollen toll.

Warum ich bei "DAS Theater Hemer e.V." bin:
Ich bin eines der 7 Gründungsmitglieder und fand es total toll einen Verein zu gründen und von Anfang an dabei sein zu dürfen. Man ist jetzt ganz anders mit dem Verein verbunden. Ich freue mich auf die Zukunft mit spannenden Projekten.